Notebook durch Handyvertrag kaufen?

Oktober 10, 2008

Es gibt derzeit einen Trend durch einen etwas teureren Handyvertrag gleichzeitig ein Notebook zu erwerben. Die Idee ist wirklich schlau und scheint besonders bei Jugendlichen sehr gut anzukommen. Gerade Jugendliche brauchen heutzutage immer öfter ein Notebook, haben aber nicht viel Geld. Das Bezahlen von monatlich nur 40 € ist vor allem ein psychologischer Effekt. Erst wenn man nach 20 Monaten merkt, dass man ein Gerät abbezahlt, was überhaupt nicht mehr aktuell ist kommen viele ins Grübeln, ob man das Notebook vieleicht nicht doch so hätte erwerben sollen.

Der passende Link hierzu: Handy Bundle Notebook
Es muss allerdings kein Handyvertrag sein. Viele Fachhändler bzw. Kaufhäuser bieten eine Ratenzahlung mit nur 3 Monaten Laufzeit an.

Linkpartner:

Unikate
Handy ohne Schufa und Bonität
handy vertrag mit lcd fernseher
Autokredit trotz Schufa
Tagesgeld
Kreditvergleich
Baudarlehen Vergleich

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: