Babyboom in deutschen Städten?

Mai 4, 2008

Laut der Welt gibt es einen Babyboom in deutschen Städten. Im 1. Quartal 2007 sind tatsächlich 21% mehr Kinder geboren worden. Ich frage mich warum dies gerade in Städten der Fall ist, wo die Armut doch am höchsten ist. Ich dachte Armut wäre immer eine Bremse für Kinder. Aber auch ich sehe, dass in meinem Bekanntenpreis immer mehr Paare Kinder bekommen. Besonders fällt dies bei denen auf, die in Städten wohnen. Mir graut es jetzt schon vor der Auswahl der Taufgeschenke 🙂
Milchpumpe
Passende Links:

Geschenkideen
Baby & Kind
Geschenke fürs Baby

Advertisements

Eine Antwort to “Babyboom in deutschen Städten?”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: